ZEUGENAUFRUF: 32-Jähriger schwerverletzt in Dresden-Plauen

Am Donnerstag vergangener Woche fanden Passanten einen verletzten Mann auf dem Fußweg der Nöthnitzer Straße in Höhe der Hohe Straße. Die Polizei sucht Zeugen des möglichen Verkehrsunfalls. +++

Der 32-Jährige wurde mit schweren Verletzungen in ein Dresdner Krankenhaus gebracht. Dessen Mitarbeiter verständigten in der Folge die Polizei.
Erste Ermittlungen der Polizei ergaben, dass der Mann möglicherweise bei einem Verkehrsunfall verletzt wurde. Der 32-jährige Dresdner konnte bisher keine Angaben zur Ursache seiner Verletzungen machen.

Die Dresdner Polizei fragt: Wer hat am 5. August im Bereich der Nöthnitzer Straße Beobachtungen gemacht, welche mit dem Auffinden des verletzten Mannes in Verbindung stehen?
 
Hinweise nimmt die Polizei unter der Rufnummer (0351) 483 22 33 entgegen.

Quelle: Polizeidirektion Dresden

++
Immer aktuell informiert – mit dem DRESDEN FERNSEHEN Newsletter!

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar