Zeugenaufruf

Heute Morgen, kurz nach 07:30 Uhr, kam es in der Elsbethstraße, Höhe der Friedrich-Schiller-Schule zu einem Verkehrsunfall.

Dabei wurde, laut Polizei, im Bereich des Fußgängerüberweges
ein 13-jähriger Schüler von einer Radfahrerin angefahren. Der Schüler musste mit leichten Verletzungen zur ambulanten Behandlung in ein Krankenhaus gerbracht werden. Gegen die unbekannte Fahrradfahrerin wird nun wegen Fahrerflucht ermittelt. Nach ersten Erkenntnissen verließ sie mit einer weiteren Frau und einem Auto den Unfallort.

Hinweise zum Unfallhergang und zur unfallbeteiligten Radfahrerin bitte an die Verkehrspolizei, Hans-Driesch-Straße 1 in 04179 Leipzig, Tel. 0341 4483 835.