Zeugenaufruf: Fußgängerin auf Königsbrücker Landstraße in Dresden verletzt

Am Freitagmorgen ist eine 80-jährige Fußgängerin angefahren worden. Sie wurde in ein Dresdner Krankenhaus gebracht. +++

Die Fahrerin (41) eines blauen Citroen C8 wollte vom Parkplatz des Lidl-Marktes nach links auf die Königsbrücker Landstraße abbiegen. Dabei kam es zum Zusammenstoß mit der Fußgängerin. Auf deren Wunsch hin, brachte die 41-Jährige die Seniorin in ein Dresdner Krankenhaus.

Die Dresdner Polizei fragt: Wer hat den Unfall beobachtet? Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei unter der Rufnummer (0351) 483 22 33 zu melden.

Quelle: Pressestelle Polizei Dresden

++
Immer aktuell informiert – mit dem DRESDEN FERNSEHEN Newsletter!