Zeugenaufruf in Dresden nach Verkehrsunfall

Bei einem Verkehrsunfall auf der Kreuzung Kesselsdorfer Straße und Reisewitzer Straße zwischen einem Pkw Smart und einem Pkw VW Golf sind zwei Menschen am Dientagabend verletzt worden. Mehr unter dresden-fernsehen.de +++

Die Fahrerin (48) des Pkw Smart befuhr die Reisewitzer Straße aus Richtung Wernerstraße. Als sie die Kesselsdorfer Straße überqueren wollte, stieß sie mit dem von links kommenden Pkw VW Golf zusammen. Dessen Fahrer (25) wurde schwer verletzt und musste in ein Dresdner Krankenhaus gebracht werden.

Die 48-Jährige erlitt leichte Verletzungen.An den Fahrzeugen entstand ein Gesamtschaden von rund 7.000 Euro.

Die Polizei fragt: Wer kann Aussagen zum Unfallhergang machen? Hinweise nimmt die Polizeidirektion Dresden unter der Rufnummer (0351) 483 22 33 entgegen.

Quelle: Pressestelle Polizei Dresden

++
Immer aktuell informiert – mit dem DRESDEN FERNSEHEN Newsletter!