Zeugenaufruf nach Unfallflucht in Dresden-Striesen

Ein 26-Jähriger hat seinen orangen Pkw Alfa Romeo auf der Wormser Straße als erstes parkendes Fahrzeug nach der Kreuzung Löscherstraße abgestellt. Dieser wurde Dienstagnacht im Frontbereich beschädigt. Hinweise unter Tel.: (0351) 483 22 33. +++

Zeit:        29.03.2010, 20.00 Uhr bis 30.03.2010, 07.15 Uhr
Ort:        Dresden-Striesen

Die Dresdner Polizei sucht Zeugen zu einem Verkehrsunfall an der Kreuzung Wormser Straße/Löscherstraße. Eine 26-Jähriger hatte ihren orangen Pkw Alfa Romeo auf der Wormser Straße als erstes parkendes Fahrzeug nach der Kreuzung Löscherstraße abgestellt. In der Nacht zum Dienstag beschädigte ein unbekanntes Fahrzeug den parkenden Alfa Romeo im Frontbereich. Es entstand ein Sachschaden von mehreren hundert Euro. Der Verursacher entfernte sich unerlaubt vom Unfallort. Die Dresdner Polizei fragt: Wer hat den Unfall beobachtet? Wer kann Angaben zum Verursacher machen? Hinweise nimmt die Polizei unter der Rufnummer (0351) 483 22 33 entgegen.

Quelle: Polizei Dresden

++
Immer aktuell informiert – mit dem DRESDEN FERNSEHEN Newsletter!