Zeugnisausgabe in Leipzig und der Region – Kummer-Hotline eingerichtet

Rund 95.000 Schülerinnen und Schüler aus Leipzig und de Landkreisen Nordsachsen und Leipzig erhalten heute ihre jeweiligen Abschlusszeugnisse. Aufgrund der gefürchteten, schlechten Ergebnisse wurde eine Kummer-Hotline geschaltet. +++

Rund 1.900 Schüler wechseln in diesem Jahr auf das Gymnasium, 2.000 auf die Mittelschulen in der Region. Dennoch fürchten viele Schüler, dass es Ärger gibt, wenn sie mit allzu schlechten Noten nach Hause kommen. Die dazu geschaltete Zeugnishotline soll dem etwas entgegenwirken.

Ansprechpartner ist Regionalstelle Leipzig: 0341 4945-860. Die Hotline ist von 10 bis 16 Uhr geschaltet.