Zigaretten im Wert von 6000 Euro gestohlen

Leipzig - Bis zu 1000 Zigarettenschachteln im Wert von 6000 Euro haben am Mittwoch zwei Einbrecher in Kleinzschocher erbeutet. Gegen 2:20 Uhr zerstörten sie mit einem Gullydeckel die Eingangstür einer Tankstelle.

 

Zigarettenschachteln im Wert von rund 6000 Euro hat ein Einbrecherduo am Mittwoch erbeutet. Gegen 2:20 Uhr zerstörten sie mit einem Gullydeckel die Eingangstür einer Tankstelle in Kleinzschocher. So konnten sie in den Verkaufsraum gelangen, in dem sich das Diebesgut befand. Das Kuriose: Videoaufnahmen zeigen, dass das Duo seine Beute in einem Wasserfass transportierte, teilte die Polizei am Donnerstag mit. Die Kripo ermittelt nun wegen besonders schweren Diebstahl.

Autor: Markus Resenski

© Symbolfoto