Zirkus Aeros gastiert in Chemnitz

Der einstige Staatszirkus der DDR macht derzeit in Chemnitz Station.

Im Zirkus Aeros gibt es noch bis zum 25. Oktober unter anderem edle Pferde und grazile Artisten zu bestaunen.

Wer also in den Herbstferien noch ein bisschen Unterhaltung sucht, der ist bei einer der zahlreichen Vorstelllungen des Zirkus Aeros bestens aufgehoben.

Heute um 16 Uhr fand die Premiere statt, kurz zuvor war die Crew noch mit abschließenden Arbeiten in der Manege beschäftigt.

Mit 50 Tieren, 50 Wagen und 50 Menschen will der Zirkus Aeros wieder zu dem werden, was er einmal war – ein Zirkus der Spitzenklasse.

Besuchen kann man die Vorstellungen auf dem Platz an der Stollberger Straße, oberhalb des VITA-Centers täglich 16 Uhr, samstags um 15 Uhr und sonntags 14 Uhr. Der Sonntag ist übrigens großer Kindertag mit ermäßigtem Eintritt.

Mit dem SACHSEN FERNSEHEN Newsletter sind Sie immer top informiert!