Zirkus Probst gastiert in Dresden

Noch können die sibirischen Tiger ein Nickerchen halten, morgen beginnen dann die Vorstellungen.

 Heute sind die Mitarbeiter damit beschäftigt, die weitläufigen Tiergehege aufzubauen und natürlich das Zirkuszelt. 

Bis zum 22. April gastiert Zirkus Probst in Dresden. Zu den Abendvorstellungen haben Kinder bis 13 Jahre in Begleitung eines zahlenden Erwachsenen freien Eintritt.

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar