Zoo-Kids-AG sucht Verstärkung: Im September geht’s los

Die Zoo-Kids-AG sucht Verstärkung. Ein Schuljahr lang treffen sich Kinder im Alter zwischen 8 und 13 Jahre alt, um mit den Zoolotsen auf Entdeckertour durch den Leipziger Zoo zu pirschen. Dabei stehen Tierbeobachtungen, das spielerische Entdecken und die Beantwortung spannender Fragen im Vordergrund.

Die Zoolotsen und Tierpfleger kennen auf jede (fast) Frage eine Antwort. Welche von den Giraffen ist Max? Wie fressen Flamingos? Außerdem können die Nachwuchsforscher das neue Fellmuster-Memory ausprobieren, Gerüche erraten oder an der Schnitzeljagd durch Afrika teilnehmen.

Einige AG-Plätze sind noch frei, teilte eine Zoosprecherin am Mittwoch mit. Die Gruppen treffen sich 14-tägig montags oder mittwochs in der Zeit von 15 bis 16.30 Uhr. Das Informationstreffen findet am 23. August um 15 Uhr in der Zooschule (Eingang über Safari-Büro) statt.

Wer sich für die Zoo-Kids-AG interessiert, sollte sich schnellstmöglich im Safari-Büro für die Informationsveranstaltung anmelden. Tel.: 0341 / 59 33 385.