Zschochersche Straße wieder befahrbar

Ab Samstag Nachmittag wird der Kreuzungsbereich Zschochersche Straße/ Lütznerstraße für den Individualverkehrs wieder freigegeben. Durch die Aufhebung der Vollsperrung wird auch die Linie 3 wieder planmäßig verkehren.

Die Buslinie 74 wird allerdings weiter umgeleitet. Grund sind die Bauarbeiten im Bereich zwischen Felsenkeller und Erich-Zeigner-Allee sowie zwischen Lützner- und Luppestraße. Bis 8. September ist die Strecke nur für die Staßenbahn freigegeben.

Die Leipziger Verkehrsbetriebe und die Kommunalen Wasserwerke führten notwendige Arbeiten an Trink-und Abwassersystem, sowie Gleisbauarbeiten durch.