Zu hoher Inzidenzwert: Nordsachsen von Schulschließungen bedroht

Sachsen- Nach den erneuten Schließungen von Kindergärten und Schulen im Vogtland, steht nun der nächste Landkreis vorm aus des Schul-und Kindergartenbetriebes: betroffen ist diesmal der Landkreis Nordsachsen.

Dort liegt der Inzidenzwert mittlerweile über 100. In einer Videokonferenz erklärte Ministerpräsident Michael Kretzschmer das Thema diskutieren zu wollen. Die Schließungen könnten schon nächste Woche in Kraft treten. Um den hohen Inzidenzwert zu senken, kündigte Gesundheitsministerin Petra Köpping außerdem 20.000 zusätzliche Schnelltests für die betroffene Region an.