Zuckertüten für die ABC-Schützen

Leipzig – Für leuchtende Kinderaugen sorgte am Mittwoch das Zuckertütenfest der Kita des Berufsbildungswerks Leipzig. Insgesamt 120 Zuckertüten konnten an die zukünftigen Schulanfänger überreicht werden. 

Mit der Aktion der Stiftung „Bürger für Leipzig“ und der Leipziger Kinderstiftung wird einkommensschwachen Familien unter die Arme gegriffen. Die ABC-Schützen erhalten so ihr neues Schulmaterial und damit einen optimalen Start in die Schulzeit.
Durch die enge Zusammenarbeit mit Vereinen wie dem Berufsbildungswerk Leipzig, dem FAIRbund e.V., dem deutschen Kinderschutzbund Leipzig, dem Mütterzentrum Leipzig und der Johanniter-Unfall-Hilfe wird sicher gestellt, dass die Unterstützung auch an den richtigen Stellen ankommt.
Die Aktion Zuckertüte wurde bereits 2008 ins Leben gerufen und hat seitdem hunderte Schulanfänger unterstützt.