Zukunft des „Peaches“ ungewiss

Das einsturzgefährdete Abrisshaus am Dresdner Platz macht der Nachbarschaft weiter zu schaffen.

So bleibt die Cocktailbar „Peaches“ neben dem Haus auf Anordnung des Bauamtes vorerst geschlossen. Wie das Amt am Dienstag mitteilte, gibt es für das baufällige Gebäude sowohl eine denkmalschutzrechtliche Genehmigung zum Abriss als auch eine sanierungsrechtliche Zustimmung. Mit dem Abriss des Hauses ist deshalb Ende September begonnen worden. Im März dieses Jahres war im Seitenflügel des baufälligen Gebäudes eine Zwischendecke eingestürzt. Statiker und das Technische Hilfswerk mussten klären, ob das Haus ganz abgerissen werden muss oder saniert werden kann. Zu diesem Zeitpunkt war das Gebäude im Besitz eines privaten Eigentümers.

Das Peaches hat geschlossen. Sie wollen aber trotzdem irgendwo einen schönen Cocktail schlürfen? Dann schauen Sie bei unseren Veranstaltungstipps!