Zukunft in den Sternen

Die Diskussion um die Zukunft des Kaufhaus Schocken geht weiter.

Geplant war, in den Räumlichkeiten das Landesmuseum für Archäologie unterzubringen. Die Idee von Judith Oexle, das gesamte Haus als moderne und multimediale Ausstellungsfläche nutzen, wurde allerdings vom Wissenschaftlichen Beirat abgelehnt. Laut deren Aussage, sollte die derzeitige Ausstellungskonzeption nicht umgesetzt werden, da sie den Besucher in die Irre führen könne. Ein weitere Punkt ist die Finanzierung des Museums. Probleme bereiten nicht nur die Anschubfinanzierung von 77 Millionen sondern auch die Folgekosten, um das Museum zu erhalten. Alle Termine für Chemnitz, der Veranstaltungsplaner von SACHSEN FERNSEHEN! Jetzt neu unter: http://www.chemnitz-fernsehen.de/ov_veranstaltungen.php