Zusätzliche Parkplätze zum Helene-Fischer-Konzert eingerichet

Am Samstag findet um 19.30 Uhr in der Chemnitz Arena das Konzert von Schlagersängerin „Helene Fischer“ statt.

Zu diesem Konzert werden ca. 6.500 Besucher erwartet. Im Zeitraum von 13.00 Uhr bis 19.30 Uhr und ab 22.30 Uhr ist mit erhöhtem Verkehrsaufkommen rund um die Chemnitz Arena, auf der Zwickauer Straße und Südring zu rechnen. Auf der A 72 im Bereich Abfahrt Chemnitz-Süd und auf der Neefestraße besteht Staugefahr.

Für das Konzert wurden zusätzliche Parkplätze eingerichtet (s. Anlage).
In der unmittelbaren Nähe der Messe befinden sich die Parkplätze P0, P1, P2, P3 und P4 (EDEKA Großhandel -> Winklhoferstr.). Sollten die o. g. Parkplätze voll ausgelastet sein besteht noch die Möglichkeit, den Parkplatz P5 (Baumarkt Leitermann -> Zwickauer Str.)
zu nutzen.

Um eine zügige Zufahrt zu den Parkplätzen der Chemnitz Arena zu gewährleisten, wird die Grünzeit der Linksabbieger von der Neefestraße in die Jaenickestraße verlängert und die Jaenickestraße zweispurig gestaltet. Die Wandererstraße ab Jaenickestraße in Richtung Neefestraße (Solaris) wird zur Einbahnstraße.

Die aufgestellten Hinweistafeln über Parkmöglichkeiten sowie die Hinweise der eingesetzten Ordner sind zu beachten.

Mit der Konzertkarte ist im gesamten Verkehrsverbund Mittelsachsen (VMS) ab 4 Stunden vor und bis 6 Stunden nach der Veranstaltung freie Fahrt möglich.

Die CVAG entlastet mit Zusatzfahrten den öffentlichen Verkehrsraum.
Der Shuttleverkehr zwischen Hauptbahnhof – Zentralhaltestelle – Chemnitz Arena wird durch zusätzliche Busse realisiert.

Die Anfahrten zum Veranstaltungsbeginn werden durch die planmäßig verkehrenden Linien 23, 43 und 1 gewährleistet. Die Abfahrten nach Veranstaltungsende erfolgen durch die M1 ab Chemnitz Arena (Haltestelle Jaenickestraße) um 22:45 Uhr (Anschlussgewährung 23:10 Uhr an der ZH) und 23:20 Uhr (Anschlussgewährung 23:40 Uhr an der ZH).

Parkplätze (Karte als PDF)

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar