Zusätzliches Wasser für Stadtbäume

Leipzig- Noch immer leiden viele Stadtbäume unter der extremen Trockenheit der vergangenen Jahre.

Obwohl es in den vergangenen Wochen in Leipzig häufiger geregnet hat, leiden viele Stadtbäume noch immer unter der extremen Trockenheit der vergangenen Jahre. Daher werden auch jetzt die rund 8000 Bäume an Straßen und in Parks regelmäßig gewässert. Sechs Firmen seine damit beauftragt, zwischen Juni und September die jungen Bäume mit Wasser zu versorgen, heißt es vom Amt für Stadtgrün und Gewässer. Eingesetzt werden an besonders hitzebelasteten und schwierigen Standorten zudem Bewässerungssäcke. Hierbei versickert das Wasser über mehrere Stunden.