Zusammenstoß mit Gegenverkehr

St. Egidien: Von der Lichtensteiner Straße aus Richtung Lichtenstein kommend nach links auf die Lungwitzer Straße in Richtung Glauchau bog am Mittwoch früh, gegen 6.30 Uhr, die 20-jährige Fahrerin eines Renault 19 ab.

Von der Bahnhofstraße kam laut Polizei ihr ein VW Taro (Fahrer: 50) entgegen, der die Kreuzung Lichtensteiner Straße/Lungwitzer Straße/Bahnhofstraße geradlinig in Richtung Lichtenstein querte.

Auf der Kreuzung kam es zum Zusammenstoß zwischen den Fahrzeugen, wobei Sachschaden in Höhe von ca. 8 000 Euro entstand. Verletzt wurde bei dem Unfall niemand.

Der VW-Fahrer musste sich aber trotzdem einem Arzt vorstellen – zur Blutentnahme. Der 50-Jährige stand zum Unfallzeitpunkt unter Alkoholeinfluss, wie der durchgeführte Atemalkoholtest mit einem Wert von 0,54 Promille ergab.

Mit dem SACHSEN FERNSEHEN Newsletter sind Sie immer top informiert!