Zusammenstoß mit Gegenverkehr

St. Egidien: Von der Lichtensteiner Straße aus Richtung Lichtenstein kommend nach links auf die Lungwitzer Straße in Richtung Glauchau bog am Mittwoch früh, gegen 6.30 Uhr, die 20-jährige Fahrerin eines Renault 19 ab.

Von der Bahnhofstraße kam laut Polizei ihr ein VW Taro (Fahrer: 50) entgegen, der die Kreuzung Lichtensteiner Straße/Lungwitzer Straße/Bahnhofstraße geradlinig in Richtung Lichtenstein querte.

Auf der Kreuzung kam es zum Zusammenstoß zwischen den Fahrzeugen, wobei Sachschaden in Höhe von ca. 8 000 Euro entstand. Verletzt wurde bei dem Unfall niemand.

Der VW-Fahrer musste sich aber trotzdem einem Arzt vorstellen – zur Blutentnahme. Der 50-Jährige stand zum Unfallzeitpunkt unter Alkoholeinfluss, wie der durchgeführte Atemalkoholtest mit einem Wert von 0,54 Promille ergab.

Mit dem SACHSEN FERNSEHEN Newsletter sind Sie immer top informiert!

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar