Zusammenstoß mit junger Fahrradfahrerin

Hartenstein: Auf der Bahnhofstraße kam es am Mittwochabend zu einem Zusammenstoß zwischen einem Mädchen und einem Pkw Toyota.

Der 27-Jährige hatte die Radfahrerin in Höhe der Fußgängerampel überholt und war mit ihr zusammengestoßen. Das Mädchen fiel hin, stand aber gleich wieder auf und fuhr die Große Bergstraße hinunter. Am Pkw entstand Sachschaden in Höhe von ca. 1.000 Euro.

Das Kind ist ca. zehn Jahre alt, hatte helles schulterlanges Haar und trug einen hellen Anorak.
Unfallzeugen werden gebeten, sich im Polizeirevier Werdau, Telefon 03761/ 7020, zu melden.

Mit dem SACHSEN FERNSEHEN Newsletter sind Sie immer top informiert!

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar