Zusammenstoß mit LKW: Autofahrerin schwer verletzt

Der neue Wintereinbruch hat auf der B6 bei Lieske im Landkreis Bautzen zu einem Unfall geführt. Eine PKW-Fahrerin ist heute Morgen mit einem LKW zusammengestoßen. Die Fahrerin wurde schwer verletzt.

Schneefall und glatte Straßen haben am heute Morgen auch in Ostsachsen zu schweren Unfällen und Verkehrsbehinderungen geführt. So hat es gegen 7.30 Uhr auf der Bundesstraße 6 bei Lieske (Landkreis Bautzen) in Richtung Weißwasser gekracht.

Die Fahrerin eines Renault ist auf schneeglatter Straße mit dem Auto unter einen Lastwagen gekommen. Die Frau wurde schwer verletzt und kam ins Krankenhaus.

Die Bundesstraße 156 war zeitweise voll gesperrt. Die genaue Unfallursache steht noch nicht fest.     

Quelle: Audiovision

++
Mehr Neuigkeiten aus Sachsen finden Sie hier!