Zwangsumzug

Nach dem Brandanschlag auf das Komm-Haus in Grünau müssen die betroffenen Vereine nun erst einmal in Ersatzräumen unterkommen.

Damit verlegen sich auch die Veranstaltungsorte der geplanten Events, zum Beispiel in die Volkshochschule und die Räume im Treff der Wogetra.

Am Samstag findet im Komm-Haus eine große Aufräumaktion statt für die noch viele fleißige Helfer gesucht werden. Beginn ist um 10.00 Uhr.