Zwei 16-Jährige bei Verkehrsunfall schwer verletzt

Bösenbrunn OT Burkhardtsgrün- Bei einem Verkehrsunfall im Bösenbrunner Ortsteil Burkhardtsgrün kam es am Mittwochnachmittag zu einem Verkehrsunfall unter Beteiligung eines Leichtkraftrades.

RTH, ADAC, Luftrettung, Rettungsdienst, © Max Rehe
 

Der 16-jährige Fahrer beachtete hierbei den Pkw eines vorausfahrenden 18-Jährigen nicht, welcher verkehrsbedingt bremsen musste. In folge dessen krachte das Krad in das Heck des Fahrzeugs, worauf hin Fahrer und Sozia davon geschleudert wurden. Beide erlitten schwere Verletzungen und wurden stationär aufgenommen. Aufgrund des Unfallbildes war zudem ein Rettungshubschrauber im Einsatz. Es entstand ein Sachschaden von rund 18.000 Euro.