Zwei Businsassinnen verletzt

Beim Fahrstreifenwechsel auf der Dresdner Straße kollidierte am Donnerstagabend die 31-jährige Fahrerin eines Opel Astra mit einem Linienbus der CVAG.

Der Busfahrer bremste den Bus ab, wobei zwei Businsassinnen leicht verletzt wurden.

An den Fahrzeugen entstand Sachschaden in Höhe von ca. 4.500 Euro.

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar