Zwei Führerscheine weg

Am Mittwochabend haben Chemnitzer Polizeibeamte zwei Führerscheine eingezogen.

Ein 51-Jähriger war von der Charlottenstraße nach links auf die Clausstraße gefahren, obwohl das aufgrund einer Baustelle durch einen Zwangspfeil nicht erlaubt war. Ausserdem hatte er knapp 1,4 Promille im Blut. Auch auf der Carolastraße wurde ein Promille-Fahrer geschnappt. Der 52-jährige Renault-Fahrer war mit 1,3 Promille unterwegs. Arbeit gesucht? – Jetzt neu – Der Stellenmarkt bei SACHSEN FERNSEHENhttp://www.chemnitz-fernsehen.de/ov_kleinanzeigen.php