Zwei Lippenbärenjungtiere im Leipziger Zoo

Das Geheimnis um Ludmillas Nachwuchs ist gelüftet: Am 06. Januar dieses Jahres brachte Lippenbärendame Ludmilla (geb. 1991) zwei männliche Welpen zur Welt.

Beide Jungtiere sind gesund und bringen zwischen 1230 und 1420 Gramm auf die Waage. Fast drei Wochen mussten die Pfleger auf den Augenblick warten, ehe sich die erfahrene Bärenmutter von ihren Schützlingen für kurze Zeit absperren ließ.

Am Sonntag war es dann endlich soweit. Die Tierpfleger nahmen die Kleinen aus der Mutterstube, wogen sie, überprüften den Gesundheitszustand und schauten natürlich nach ihrem Geschlecht.

„Wir sind froh, dass die Jungen wohlauf sind und bestens von ihrer Mutter umsorgt werden. In den nächsten Wochen gilt es, Ludmilla die erforderliche Ruhe zu geben, damit sich die Mutter-Kind-Beziehung weiterhin festigen kann und ihr Nachwuchs groß wird“, so Senior-Kurator Gerd Nötzold.

+++

Auktion