Zwei Männer schwer verletzt

Am Samstag, gegen 16.20 Uhr, befuhr ein 52-Jähriger mit seinem Krad Yamaha die Limbacher Straße in Richtung Chemnitz.

Kurz vor der Einmündung zur Wasserschänkenstraße kam er in einer leichten Rechtskurve nach links auf die Gegenfahrbahn und kollidierte mit einem im Gegenverkehr befindlichen Kleinkraftrad Simson Schwalbe.

Der Kradfahrer und der 39-jährige Mopedfahrer wurden schwer verletzt. Sie mussten in ein Krankenhaus gebracht werden.

An der Yamaha entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 3 500 Euro, an der Schwalbe ist ein Sachschaden von ca. 500 Euro zu verzeichnen. Die Limbacher Straße war für etwa eine Stunde voll gesperrt.