Zwei Schaufensterscheiben eingeschlagen

Sonnenberg / Harthau

In den Abendstunden des 11.03.2005 schlugen unbekannte Täter in Chemnitz auf dem Steinweg die Fensterscheibe eines Kioskes ein. Nach gegenwärtigem Erkenntnisstand wurden aus dem Kiosk keine Gegenstände entwendet. Außerdem schlugen unbekannte Vandalen in der Nacht zum Sonntag die Schaufensterscheibe eines Friseursalons auf dem Chemnitzer Sonnenberg ein. Die Höhe des Sachschadens ist derzeit noch nicht bekannt.**Wirtschaft bei SACHSEN FERNSEHEN, Sächsische Unternehmen auf der CeBit: http://www.chemnitz-fernsehen.de/cebit.php