Zwei Schleckermärkte überfallen – Raubserie geht weiter

Am Montagnachmittag kam es in zwei Schlecker-Filialen in der Wurzener und Gorkistraße zu erneuten Überfällen. Ein Unbekannter bedrohte die Angestellten mit einem Messer und forderte das Geld aus der Kasse.

Wie viel er erbeutete ist laut ersten Meldungen noch nicht bekannt. Der oder die Täter entkamen in unbekannte Richtung. Beide Überfälle fanden innerhalb von 30 Minuten statt. Die Täterbeschreibungen von beiden Überfällen ähnenln sich sehr. Es ist nicht auszuschließen, dass es sich um den gleichen Täter handelt.