Zwei schwer Verletzte bei Verkehrsunfall

Stollberg: Der 58-jährige Fahrer eines VW fuhr am Dienstagnachmittag aus einer Grundstücksausfahrt auf die Staatsstraße 258 auf.

Es kam zum Zusammenstoß mit einem aus Richtung Stollberg kommenden Pkw Seat, dessen 27-jähriger Fahrer verkehrswidrig auf einer Sperrfläche ein anderes Fahrzeug überholte.

Der VW- und der Seat-Fahrer erlitten schwere Verletzungen. Der insgesamt eingetretene Sachschaden beträgt ca. 30.000 Euro.

Mit dem SACHSEN FERNSEHEN Newsletter sind Sie immer top informiert!