Zwei Schwerverletzte bei Frontalzusammenstoß

Schreiersgrün (Vogtlandkreis):Zwei schwer verletzte Personen und 15.000 Euro Sachschaden sind die Bilanz eines Verkehrsunfalles am Freitagabend.

Die 19-jährige Fahrerin eines Pkw Renault Clio befuhr die S 298 in Richtung Auerbach. Kurz nach dem Ortsausgang Schreiersgrün kam sie aus bisher ungeklärter Ursache auf die Gegenfahrbahn und kollidierte dort frontal mit einem entgegenkommenden Pkw Opel Astra. Dessen 19-jähriger Fahrer wurde schwer verletzt.

Die Verursacherin wurde in ihrem Fahrzeug eingeklemmt und musste von Einsatzkräften der Feuerwehr geborgen werden. Es entstand ein Sachschaden von ca. 15.000 Euro.

Die S 298 war bis 23:30 Uhr voll gesperrt.

Sie wollen immer auf dem neuesten Stand sein? Dann melden Sie sich jetzt kostenlos an für den Newsletter von SACHSEN FERNSEHEN
Zur Anmeldung