Zwei Schwerverletzte bei Verkehrsunfall

Annaberg-Buchholz: Auf der Sehmatalstraße (Staatsstraße 261) kam es am Freitag, gegen 11.40 Uhr, zwischen Schönfeld und Frohnau zu einem schweren Verkehrsunfall.

Ein Nissan Almera war in Richtung Schönfeld unterwegs. In einer Rechtskurve kam der Pkw auf winterlicher Fahrbahn ins Schleudern und kollidierte mit einem entgegenkommenden Lkw Mercedes (Fahrer: 60). Der Nissan-Fahrer (43) und seine Beifahrerin (47) erlitten schwere Verletzungen.

Der Lkw-Fahrer blieb unverletzt. Auf ca. 11.000 Euro beziffert sich die Höhe des insgesamt entstandenen Sachschadens. Die Staatsstraße war bis 14 Uhr voll gesperrt.

Foto: Bernd März