Zwei Wochen früher als erwartet – OBM Jung im Babyglück

Leipzig - Zwei Wochen früher als erwartet, ist am ersten Weihnachtsfeiertag das gemeinsame Baby von Oberbürgermeister Burkhard Jung und seiner Frau Ayleena zur Welt gekommen. Mutter und Kind sind wohlauf.

Babyglück im Hause Jung am 1. Weihnachtsfeiertag. Zwei Wochen früher als geplant, hat am Dienstag das erste gemeinsame Kind von Oberbürgermeister Burkhard Jung und seiner Frau Ayleena das Licht der Welt erblickt. 

Um 20:24 Uhr kam laut dem Stadtsprecher Mathias Hasberg die kleine Liva Bente in der Messestadt zur Welt. Trotz der frühen Geburt sind Tochter und Mutter wohlauf. Für das Ehepaar, das vor rund zwei Jahren geheiratet hat, ist es das erste gemeinsame Kind. Ayleena Jung ist bereits Mutter einer zehnjährigen Tochter und für Burkhard Jung ist es das bereits fünfte Kind. Aus erster Ehe hat der OBM bereits vier erwachsene Kinder. 

© Leipzig Fernsehen

Im exklusiven Leipzig Fernsehen-Weihnachtsinterview hatte Jung erst zu Heiligabend u.a. über die Vorfreude und die Herausforderungen der Schwangerschaft gesprochen. 

<- Hier noch einmal das komplette Interview nachschauen.