Zweite neue Katze für ChemCats

Nach der ersten Neuverpflichtung der ChemCats, Eszter Csontos aus Ungarn, geht es nun Schlag auf Schlag.

Nun steht fest, dass die US-Centerin Jessica Butler nach Chemnitz kommt. Die 1,90 Meter grosse Frau gewann in Libanon mit ihrem Team den Ligapokal. Zuvor spielte die Amerikanerin je ein Jahr in der ersten Liga Puerto Ricos und in der regionalen US-Liga. Die 25-Jährige wird als gute Verteidigerin mit schnellem Zug zum Korb beschrieben. Spätestens zum Trainingsbeginn der ChemCatsam 21. August wird sie in Chemnitz erwartet.

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar