Zweiter Gottesdienst in Universitätskirche St. Pauli

Am Reformationstag wird im Neubau der Universitätskirche St. Pauli zum zweiten Mal ein Gottesdienst veranstaltet.

Da sich das Gebäude noch im Bau befindet, müssen die Besucher mit einigen Besonderheiten rechnen. 

Interview: Prof. Dr. Rüdiger Lux, Universitätsprediger

Im heutigen Pressegespräch der Stiftung St. Pauli äußerten die Verantwortlichen erneut ihren Unmut über die Architektur des Neubaus. Trotzdem soll der Gottesdienst am 31.10. ein freudiges Ereignis für alle Leipziger und die Universitätsgemeinde werden.