Zweites Teilstück der Struppener Straße wird freigegeben

Morgen wird der zweite Bauabschnitt der Struppener Straße in Zschieren für den Verkehr freigegeben.

Auf dem Teilstück zwischen Heimstraße und Pirnaer Landstraße wurden Fahrbahn, Versorgungsleitungen und Straßenbeleuchtung komplett erneuert .

Die Kosten betrugen 735.000 Euro. Auf dem letzten Bauabschnitt zwischen Tronitzer Straße und Zschierener Elbstraße wird noch bis 2007 gebaut.

Die Struppener Straße und auch einige angrenzende Straßen waren beim Hochwasser 2002 schwer beschädigt worden.

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar