Zwickau: Audi A8 fährt ungebremst gegen Baum

Im Zwickauer Ortsteil Pölbitz ist der Fahrer eines Audi A8 ungebremst gegen einen Baum geknallt.

Nach eigenen Angaben musste der 37-Jährige, der auf der Franz-Mehring-Straße stadtauswärts unterwegs war, 100 Meter vor der Einmündung Schlachthofstraße einem Tier ausweichen.

Der Audi A8 wurde mit Totalschaden abgeschleppt. Der Fahrer blieb dabei unverletzt.

Die Beamten stellten fest, dass der 37-Jährige keine Fahrerlaubnis besitzt und zeigten ihn daraufhin an.

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar