Zwickau: Auf glatter Straße gerutscht

Am frühen Montagmorgen ist es auf der Lengenfelder Straße in Zwickau zu einem schweren Verkehrsunfall gekommen.

Ein 38-Jähriger war mit seinem Audi am Hammerwald aufgrund von Straßenglätte ins Schleudern geraten, über den Bordstein gefahren und gegen einen Baum geprallt. Danach schleuderte er zurück auf die Fahrbahn und kam in stadtauswärtiger Richtung zum Stehen. Der Mann blieb unverletzt. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf 7.500 Euro.Wie wird das Wetter in Chemnitz? Jetzt neu: Die Wettervorschau bei SACHSEN FERNSEHENhttp://www.chemnitz-fernsehen.de/wetter.php