Zwickau: Frau bei Unfall verletzt

Am Samstagabend gab es in Zwickau auf der Kreuzung Humboldstraße / Reichenbacher Straße einen Unfall mit einer Verletzten.

Die PKW-Fahrerin fuhr auf der Humboldstraße stadtauswärts und wollte in die Reichenbacher Straße abbiegen. Dabei beachtete sie die Vorfahrt eines auf der Humboldstraße stadtwärts fahrenden Audis nicht. Auf der Kreuzung kam es zum Zusammenstoß.

Die Feuerwehr musste ausgelaufene Betriebsmittel binden. Die Kreuzung war während der Unfallaufnahme gesperrt.

Fotos: Heiko Richter

Mit dem SACHSEN FERNSEHEN Newsletter sind Sie immer top informiert!