Zwickau: Gestohlener Golf wieder da

Zwickau/Treuen: Der am Donnerstag im Zwickauer Stadtteil Pölbitz gestohlene Golf ist einen Tag später wieder aufgetaucht.

Das Auto lag nach einem Unfall verlassen in einem Bach (Treba) an der Verbindungsstraße (Staatsstraße 298) von Schreiersgrün nach Veitenhäuser – beides Ortsteile von Treuen. An dem Wagen waren ebenfalls gestohlene Kennzeichen angebracht.

Sie stammen aus dem Erzgebirgskreis. Nun untersucht die Polizei das Fahrzeug auf Spuren. Die Beamten erhoffen sich daraus weitere Informationen zu den bislang unbekannten Tätern.
Hinweise nimmt die Polizei in Zwickau entgegen, Telefon 0375/ 4284480.

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar