Zwickau: Pkw-Brand

In Zwickau ist am Sonntag ein PKW in Brand geraten.

Der 22-jährige Besitzer stand an der Kreuzung Humboldtstraße und Reichenbacher Straße, als plötzlich Rauch aus dem Auspuff stieg. Anschließend gab es ein puffendes Geräusch im Motorraum und der Pkw begann im Motorraum zu brennen. Grund dieses Brandes laut Polizei war vermutlich ein technischer Defekt. Der Brand konnte durch die Berufsfeuerwehr gelöscht werden.