Zwickau: Polizei warnt vor Trickbetrügern

Im Landkreis Zwickau sind derzeit wieder Betrüger mit einer bereits bekannten Masche unterwegs.

Sie rufen vornehmlich ältere Mitbürger an und bezeichnen sich als nahe Verwandte. Aus einer erfundenen Notsituation heraus fordern sie dann meist mehrere tausend Euro Bargeld.

In einem Fall in Zwickau hatten sie Erfolg. Weitere Anrufe sind aus Lichtentanne, Lichtenstein und Werdau bekannt.

Informationen bitte an Kriminalpolizei in Zwickau, Telefon 0375/ 4284480.