Zwickauer Straße voll gesperrt

Die Zwickauer Straße in Chemnitz-Siegmar ist wegen eines drohenden Fahrbahneinsturzes voll gesperrt.

Nach ersten Angaben hatte sich am späten Montagnachmittag die Fahrbahn in Höhe der Adolf-Weinhold-Straße auf eine Länge von etwa anderthalb Metern leicht nach unten gewölbt. Kurz zuvor war ein Teil des Fußwegs an dieser Stelle leicht abgesackt.

Die Zwickauer Straße wurde daraufhin von der Polizei zwischen Kopernikus- und Gaußstraße voll gesperrt. Im Moment ist noch völlig unklar, wie lang es hier zu Behinderungen kommt. Vermutlich bleibt die Zwickauer Straße aber mindestens bis Dienstag voll gesperrt.

++
Mit dem SACHSEN FERNSEHEN Newsletter sind Sie immer informiert über die aktuellen Geschehnisse aus Chemnitz und Umgebung

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar