Zwiegespräch

Der Präsident des BVMW in angeregter Unterhaltung mit dem Sächsischen BVMW-Präsidenten Jochen Leonhardt.

Zwei führende Köpfe des Mittelstands, dem Stützapparat der deutschen Wirtschaft.  

Interview: Mario Ohoven, Präsident des BVMW  

Trotz Krisenzeiten, der Mittelstand steht gut da momentan. Das Geheimnis liege in der Psychologie, meinen die beiden Präsidenten, da sind sie sich einig.  

Interview: Jochen Leonhardt, Präsident BVMW-Landesverband Sachsen  

Dass die eintritt, muss man für die deutschen Unternehmen derzeit nicht befürchten. Das zumindest sagt eine repräsentative Umfrage der Wirtschaftsprüfgesellschaft Ernst und Young für 3000 Unternehmer.  

Interview: Mario Ohoven, Präsident des BVMW  

Trotz allem, die globale Wirtschaftskrise ist nicht zu leugnen. Und sorgt für ausreichend Gesprächsstoff beim Neujahrsempfang des BVMW. Gastredner des Abends – Guido Westerwelle. Er kritisiert die Bundesregierung und beruft sich – auf die Bibel.  

Interview: Guido Westerwelle, FDP Parteivorsitzender  

Und wenn es tatsächlich so ist, dass es dem Mittelstand momentan gut geht, dann müsste auch der gerade jetzt vorsorgen. Im konkreten Fall tut er das, indem er feiert. Schließlich zeige der Mittelstand laut Westerwelle moralische Überlegenheit gegenüber den Großkonzernen.  

Interview: Guido Westerwelle, FDP Parteivorsitzender  

Gerade stand man gestern Abend mehr oder weniger nur an den Bartischen. Und ließ es sich gutgehen.