Zwischenbilanz Zwingerfestspiele – Dieter Wedel klagt Stadt an

Trotz des Regens haben die Zwingerfestspiele in Dresden eine positive Zwischenbilanz gezogen. 23.000 Menschen sahen bisher das Spektakel. Doch es hätte besser laufen können, wenn die Stadt das kulturelle Ereignis unterstützt hätte. +++

Für den Regisseur Dieter Wedel sind die Zwingerfestspiele in Dresden bisher gut gelaufen. Für das Wetter kann er nichts, darum auch das positive Fazit.

Dennoch hätten die Zwingerfstspiele in Dresden ein Publikumsmagnet werden können, wenn Unterstützung seitens der Stadt Dresden gekommen wäre.

Mehr zu Dieter Wedels Kritik und welche Reaktionen bei ihm vom Publikum auf die Zwingerfestspiele ankommen, sehen Sie im Video.

++
Immer aktuell informiert – mit dem DRESDEN FERNSEHEN Newsletter!